Offsetdruck

Offsetdruck

Inhaltsverzeichnis

Der Offsetdruck ist ein indirektes Flachdruckverfahren, bei dem der Druck über eine Walze aufgetragen wird. Er gilt neben dem Digitaldruck als die am weitesten verbreitete Drucktechnik.

Was ist das Besondere am Offsetdruck?

Die technische Besonderheit besteht darin, dass beim Offsetdruck der Druckträger nicht mit der Druckplatte in berührung kommt. Beim Druckvorgang wird ein Zylinder zwischengeschaltet, der die Druckfarbe auf den Bedruckstoff überträgt. Die Druckfarbe wird also indirekt übertragen. Das schont die Druckplatten, und ermöglicht eine konstante Druckqualität. Zudem lassen sich beim Offsetdruck, neben Papier und Karton, diverse andere Stoffe bedrucken.

Weitere Besonderheiten des Offsetdrucks sind:

  • Eine hohe Druckgeschwindigkeit, welche ermöglicht, hohe Druckauflage kostengünstig umzusetzen.

  • Unterschiedlichste Oberflächen, Papierformate und Papierstärken können bedruckt werden.

  • Eine gleichmäßige Farbabdeckung & hohe Abriebfestigkeit.

  • Ein sehr feines Raster, welches eine hohe Druckqualität gewährleistet.

  • Volltonfarben, wie HKS oder Pantone können gedruckt werden.

Weitere Artikel